Winter in

Kraners
Alpenhof

Der Kärntner Weissensee gilt als das Winterwunderland schlechthin:

In der kalten Jahreszeit verwandelt sich der See zur größten präparierten Natureisfläche Europas, Wälder und Wiesen verwandeln sich in ein weißes Wintermärchen.

Das sportliche Angebot imponiert: Über 15 Wintersportaktivitäten wie z.B Eislaufen, Skifahren, Rodeln und Fat-Biken begeistern bewegungsfreudige Urlauber am und rund um den See.

„Slow Wintersports“, familienfreundliche Angebote, und viel Raum für sich, um in der klaren Bergluft einmal durchzuatmen.

Winter in
Kraners-Alpenhof

Der Kärntner Weissensee gilt als das Winterwunderland schlechthin:

In der kalten Jahreszeit verwandelt sich der See zur größten präparierten Natureisfläche Europas, Wälder und Wiesen verwandeln sich in ein weißes Wintermärchen.

Das sportliche Angebot imponiert: Über 15 Wintersportaktivitäten wie z.B Eislaufen, Skifahren, Rodeln und Fat-Biken begeistern bewegungsfreudige Urlauber am und rund um den See.

„Slow Wintersports“, familienfreundliche Angebote, und viel Raum für sich, um in der klaren Bergluft einmal durchzuatmen.

Eislaufen
Der Weissensee ist das Eislauf-Eldorado schlechthin. Faszinierendes Natureis, bis zu 25km perfekt präparierte Eislaufrundbahnen und eine 400 Meter Bahn für Eisschnellläufer lassen jedes Sportlerherz höherschlagen.
Skifahren & Snowboarden
Der Weissensee ist das perfekte Familienskigebiet: die Vierersesselbahn und die vier Schlepplifte sind ein Geheimtipp mit besonders familienfreundlichen Preisen.
Langlaufen & Nordic Cruising & Biathlon
Rund 55km Doppelspur- & Skatingloipen mit "Kärntner Loipengütesiegel" stehen rund um den See zur Verfügung. Unbedingt ausprobieren: Nordic Cruising, die trendige Abwandlung des klassischen Skilanglaufs, und das Biathlonzentrum mit Laserschussanlage.
Winterwandern
Eine Vielzahl von geräumten Winterwanderwegen laden zum Verweilen in der Wintersonne ein - etwa zur "Alm hinterm Brunn" oder dem "Erlebnishof Tschabitscher".
Skitouren & Scheeschuhe
Das sonnige Weissensee-Tal bietet die ideale Kulisse für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer.

Die Piste der Vierersesselbahn ist jeden Donnerstag bis 22 Uhr für Tourengeher freigegeben
Rodeln
Die 4km lange Naturrodelbahn führt von der Naggler Alm ins Tal. Auf die Alm kommt man bequem mit der Weissensee Bergbahn oder auch zu Fuß.
Fatbike
Mit wintertauglichen Mountainbikes, sogenannte "Fatbikes" (Räder mit Ballonreifen), durch den Naturpark radeln: Der Weissensee bietet ein eigenes Streckennetz für Snow- und Icebiker.
Winterwunderland
Die Faszination der Winterlandschaft genussvoll erleben kann man auch bei einer Pferdeschlittenfahrt, beim Volkssport Nummer eins der Einheimischen, Eishockey & Eisstockschießen, bei der wohl spektakulärsten Art, das Natureis am See zu bewundern, Eistauchen oder beim Eissegeln.